Angebote & Veranstaltungen -FK

Oktober, 2021

Keine Termine

WIR für SIE – WIR MITEINANDER

Wir laden zu folgenden Angeboten in Corona-Zeiten und unter Corona-Bedingungen sehr herzlich ein:

Friedenskirche als „Glaubensraum“ und Raume der Stille geöffnet: Mo – Di (im Nov. auch Mi) + Fr, 14.30 – 16.30 Uhr

 

Angebot der persönlichen Beratung in der Ökumenischen Begegnungsstätte: Fr, 10 – 12 Uhr / Kommen Sie vorbei und/oder rufen Sie an: Tel.: 205210

Die Beratung des Pflegestützpunktes Eicken (Frau Paulsen) ist telefonisch unter 46862176 zu erreichen/oder dienstags von 9.45 – 11.45 unter 205210

Wir möchten Sie gerne darauf hinweisen, dass die hauptamtlich Mitarbeitenden in unserer Gemeinde versuchen, für Sie als telefonische Ansprechpartner oder per Mail, gerade in dieser Zeit, erreichbar zu sein. Bitte machen Sie von diesem Gesprächsangebot vorbehaltlos Gebrauch!

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie einen Besuch wünschen!

Infos und Nachfragen bei: Esther Salmingkeit-Winkens, Diakonin, 294743, esther.salmingkeit-winkens@ekir.de

Dirk Sasse, Pfarrer, 13479, dirk.sasse@ekir.de

Ökumenische Begegnungsstätte: zurzeit über E. Salmingkeit-Winkens und/oder Pfr. Sasse.

Was Neues im Gemeindegarten an der Margarethenstraße: Café Seele

In den letzten 15 Monaten mit Corona hat sich unser Leben und so auch unser Gemeindeleben verändert. Liebgewonnene Angebote, wie Treffen in vertrauten Gruppen und Kreisen und im Netzwerk können nicht mehr stattfinden. Dafür haben andere Angebote an Bedeutung gewonnen. Ich denke hier zum Beispiel an unsere Gottesdienste, die wir nicht nur sonntags , sondern seit dem 1.11.2020 auch an einem Wochentag nachmittags feiern. Ich denke hier auch an unsere Gespräche zu unterschiedlichen Anlässen, persönlich oder am Telefon. Ich habe den Eindruck, sie sind in den letzten Monaten intensiver und wichtiger geworden und brauchen Raum. Einen solchen Raum wollen wir einrichten und für Gespräche und auch um die „Seele baumeln zu lassen“ nutzen. Dafür richten wir das „Café Seele“ ein.  Das Café Seele wird unterstützt aus Fördermitteln der Diakonie RWL. Wir haben fünf Strandkörbe angeschafft, die im Garten der Friedenskirche stehen. Sie können für Gespräche, zum Seele baumeln lassen, um Ruhe zu finden und nachzudenken, zum Entspannen bei Quellentagen, und zu dem, was der Seele sonst noch guttut, genutzt werden.  Ich freue mich, wenn wir uns da treffen! Ihre Esther Salmingkeit-Winkens

Nach den Ferien hoffen wir dann, dass unsere Gruppen und Kreise wieder stattfinden können. Es wird sich dann ein bisschen was ändern. „Entspannt fit und aktiv“ mit dem Schwerpunkt Bewegung wird dann wöchentlich dienstags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr stattfinden und „Entspannt, fit und aktiv“ mit dem Schwerpunkt Gedächtnis findet dann am 1., 3. und 5. Donnerstag im Monat um 15 Uhr statt. Ich informiere Sie dann rechtzeitig.

Ihre Esther Salmingkeit-Winkens

X