Eltern-Kind-Gruppen

Spielgruppe im Paul-Schneider-Haus

Im Paul-Schneider-Haus gibt es vormittags das Angebot eine Spielegruppe für Kleinkinder. Die Eltern sind in der Eingewöhnungsphase noch dabei, verabschieden sich dann aber und bereiten so ihre Kinder schon für die KiTa vor.

Wer Interesse an diesem Angebot hat, melde sich bitte bei Samira Rippegather, Leiterin der KiTa Pfiffikus (02166 9893814).

 

Krümelgruppen im Karl-Immer-Haus

Die Krümelgruppen sind gedacht für Kinder ab ca. 20 Monaten bis 3 Jahren. Sie treffen sich von Mo-Mi von 9.00 -12.00 Uhr im Karl-Immer-Haus. Unter der Begleitung einer Erzieherin lernen die Kinder, mit anderen zu spielen, aufeinander zu achten und dabei immer selbständiger ihre Welt zu entdecken. Kosten: 55 Euro im Monat und dazu 50 Uhr im Jahr für Verbrauchsmaterial.
Leitung: Dietlinde Tervooren Informationen bei Pfr. Till Hüttenberger

Spielgruppen im Albert-Schweitzer-Haus

Für Kleinkinder gibt es verschiedene Angebote mit und ohne Eltern im Albert-Schweitzer-Haus. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei: Silke Rössel,
Tel: MG 955 320 

X