Ökumenischen Jugendarbeit Eicken e.V. (ÖJE)

Ökumenischen Jugendarbeit Eicken e.V. (ÖJE)
mit Streetwork & Mobiler Jugendarbeit, Offener Kinder- und Jugendarbeit / Freizeitgestaltung, Berufs- und Lebensorientierung im Übergang Schule und Beruf sowie der Flüchtlingsarbeit
Streetwork & Mobile Jugendarbeit
Wir besuchen euch Kinder und Jugendliche an zentralen Plätzen im Stadtteil, z.B. dem Eickener Markt, dem Schillerplatz und Spielplätzen, um mit euch in Kontakt zu kommen, euch bei Fragen und Problemen zu helfen und zu unterstützen.
Offene Kinder- und Jugendarbeit / Freizeitgestaltung in der Kontaktstelle SKY
Die Kontaktstelle SKY ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren mit vielen verschiedenen Angeboten. Sie können hier ihre Freizeit verbringen, chillen, spielen, quatschen, basteln, kochen, kickern oder im Internet surfen. Darüber hinaus bieten wir Ferienprogramme, Ferienfreizeiten und Ferienspiele an.
Übergang Schule Beruf / Jobcafé
Das Angebot dient der Beratung zur beruflichen Orientierung und aktiven Zukunftsgestaltung von euch Jugendlichen im Alter von 14 bis ca. 25 Jahren. Gemeinsam mit uns könnt ihr Stellen suchen, Bewerbungen schreiben, Vorstellungsgespräche üben, Hilfe bei Hausaufgaben erhalten oder grundsätzliche Antworten auf Fragen über Zukunft, Ziele und Arbeitsstellen erhalten.
Flüchtlingsarbeit
Die Unterstützung und Begleitung von Flüchtlingen, die in Eicken leben, ist ein weiterer Schwerpunkt in der Arbeit der ÖJE e.V.
Bei der Orientierung im Stadtteil, Begleitung im Alltag bei z.B. Ämtergängen und Wohnungssuche gibt es viele engagierte Bürger, die den Menschen in dieser Notsituation helfen.
Neben der Koordination der ehrenamtlichen Arbeit, der ein weiterer Arbeitsbereich der ÖJE e.V. ist, sind auch Kinder- und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien herzlich dazu eingeladen, an den Angeboten des SKY, wie z.B. dem Offenen Treff, den Fußballangeboten, dem Malprojekt und dem Jobcafé teilzunehmen.
Weitere Informationen & Öffnungszeiten unter www.oeje-mg.de.

Einladung zum Benefiz-Schmaus für die ÖJE

am Freitag, 22. November 2019 um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Margarethenstr. 20: In guter niederrheinischer Tradition laden wir auch in diesem Jahr – und das bereits zum 21. mal – unsere Freunde und Förderer zum Benefiz-Essen für die ÖJE ein. Wie in den vergangenen Jahren kommt der Reinerlös des Abends unserem Verein zugute. Die Vorstandsmitglieder werden Sie, wie gewohnt, bedienen und sich bemühen, Sie bei guter Laune zu halten. Und nach dem Essen freuen sich der Vorstand und die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ein gemütliches Beisammensein mit guten Gesprächen.

Wir bieten Ihnen ein 4 Gänge-Menue mit Getränken zum Preis von 18,50 Euro. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum19. November 2019 bei Pfr. Sasse.

X