Die Arche in Hardt

Arche (Hardt):

Dienstag:

15 – 18 Uhr Offener Treff für Kinder im Grundschulalter

18 – 19 Uhr Offener Treff für Jugendliche (ab 5. Schuljahr)

Mittwoch:

15 – 18 Uhr Offener Treff für Kinder im Grundschulalter

17:15 -18:15 Uhr Streetdance im COM

18 – 20 Uhr Offener Treff für Jugendliche (ab 5. Schuljahr)

Donnerstag:

15 – 18 Uhr Offener Treff für Kinder im Grundschulalter

18 – 21 Uhr Offener Treff für Jugendliche (ab 5. Schuljahr)

Arche Hardt

Neues aus der Arche Stand 26.6.2018

Seit zehn Jahren finden im Jugendzentrum Arche nun schon regelmäßige Konzerte für junge Bands aus Mönchengladbach und Umgebung statt. In ungefähr fünfzig Konzerten spielten über die Jahre mehr als 150 Bands hier auf unserer Bühne – erinnert sich Lennard Merkl, der seit Beginn der Konzertreihe dabei ist. Die Konzerte werden von einem ehren- und hauptamtlichen Team organisiert – oft auch von jungen Bands und Musikerinnen und Musiker selber.
Für die Konzertreihe unter dem Projekttitel „Young-People-Stage“ erhielt der „Verein der Freunde und Förderer der Kinder und Jugendarbeit in der evangelischen Kirchengemeinde MG-Hardt“ im Jahr 2018 – genau wie schon im Vorjahr – eine großzügige Spende von 2500 € aus dem PS-Zweckertrag der Stadtsparkasse Mönchengladbach. So kann die Jugendmusikförderung, die eine große Säule der Jugendarbeit ist, sicher fortgesetzt werden. Hier werden junge Bands und Singer-Songwriter wieder einmal unter Beweis stellen, was die junge Kulturlandschaft der Stadt zu bieten hat! Ein herzlicher Dank an die Stadtsparkasse Mönchengladbach – insbesondere im Namen der Kinder und Jugendlichen, die begeistert an den Konzerten, Festivals und Workshops teilnehmen, die wir durch die Mittel des PS-Zweckertrages finanzieren können.

 

Feedback zur Praxisstelle „Arche“ in Hardt

Mein Name ist Jaqueline Blinten und ich studiere Soziale Arbeit an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. Ich habe meine 660 Stunden des Praxissemesters, von März bis August 2019, in zwei Jugendzentren der ev. Friedenskirchengemeinde gemacht. Hauptsächlich war ich in der „Arche“ in Hardt tätig.

„Offene Tür“ ein Konzept, was ich in der Theorie kannte aber durchaus mal praktisch erfahren wollte. Ich muss sagen, es hat sich gelohnt! Ich war mir anfangs nicht sicher, ob ich als gelernte Erzieherin nicht ein Arbeitsfeld gewählt habe, dass zu wenig neue Erkenntnisse für mich mit sich bringt. Doch im Gegenteil. Ich konnte viele neue Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, sowie verwaltungstechnische Aufgaben haben mich sehr bereichert. Aspekte aus den Theorien der Sozialen Arbeit habe ich deutlich wiedererkannt. Besonders gefallen hat mir, dass ich viel eigenständig arbeiten durfte. So entstand letztlich, in Zusammenarbeit mit einer anderen Praktikantin, ein 8- wöchiges „Indianerprojekt“ an einem zusätzlichen Öffnungstag in der Arche. Nicht nur die Kids sondern auch ich habe viel daraus mitgenommen. Ein richtiger Erfolg für alle!

Ich möchte mich hiermit auch herzlich bei meine/n Kollegen/innen bedanken. Wir sind mit jeder Situation konstruktiv umgegangen und haben uns prima unterstützt. [Eure] gute Teamarbeit war/ist & bleibt für mich sehr wichtig vor allem, um sich wohl zu fühlen und der Arbeit mit intrinsischer Motivation zu begegnen.

Abschließend kann ich sagen, dass dieses Praktikum für Studenten der Sozialen Arbeit sehr empfehlenswert ist.

 

Jaqueline Blinten

Adresse

Ev. Jugendzentrum Arche
Vossenbäumchen 16
41169 Mönchengladbach
Tel: 02161 / 55 99 18
Mail: Arche-Hardt@ekir.de

Ansprechpartner

Jugendleiter*innen:
Angelika Erben-Neumann
Lennard Merkl

Veranstaltungen

Paul-Schneider-Haus im Volksgarten

Paul-Schneider-Haus (Volksgarten):

Offener Treff:

Di 14.30 – 17.30 Uhr

Treff für Ehrenamtliche und Freunde:

Do 17-21 Uhr

Offener Treff:

Do 14.30 – 17.30 Uhr

Paul-Schneider-Haus

 

Paul-Schneider-Haus

In der Jugendetage gibt es ein vielfältiges Angebot von den Angeboten der offenen Tür, über Hausaufgabenbetreuung, Kinderbibeltage, Ehrenamtlichenschulungen bis hin zu Ferienspielen.

Adresse

Charlottenstr. 16

41065 Mönchengladbach

Ansprechpartner

Nina Schmitz

Telefon: 02161 41443

E-Mail: schmitz_nina@yahoo.de

Veranstaltungen

….Auf den Spuren von Pippi Langstrumpf

KINDERFERIENWOCHE im Paul-Schneider-Haus

Termin: 15.-18.4.2019, Ort: Paul-Schneider-Haus, Charlottenstr. 16.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Flyer bzw. erfragen Sie diese bei Frau Schmitz. Es sind alle Kinder ab 6 Jahren eingeladen mitzumachen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt: 15,00 €, darin sind enthalten Verpflegung und ein Ausflug. Bitte meldet Euch bei Nina Schmitz, unserer Jugendleiterin telefonisch oder unter: schmitz_nina@yahoo.de, bis zum 28.2.2019 an. Wenn Sie Informationen bzw. den Flyer per Mail wünschen, melden Sie sich bitte bei Nina Schmitz!

Antje Brand

Treibhaus in Eicken

Treibhaus (Eicken):

Offener Treff 11-14 Jahre:

Do 17-19 Uhr

Treff für Ehrenamtliche:

Di 19-21 Uhr

Offener Treff ab 14 Jahren:

Do 19-21 Uhr

Treibhaus (Eicken)

Das Jugendheim fasst ca. 150 Leute, ist mit einer PA-Anlage, Theke, einem Billiard-Tisch, einer Tischtennisplatte, und vielen gemütlichen Sofas ausgestattet. Bietet also eine angenehme Athmosphäre für den Musikertreff und genügend Platz für Konzerte.

 

Treibhaus (Eicken)

Margarethenstraße 20
41061 Mönchengladbach

+49 (0) 21 61- 134 79
X