Restaurierung der Seifert-Orgel

Fertigstellung der historischen Romantischen Seifert-Orgel in der Friedenskirche

Orgelbaumeister Martin Scholz und sein Team werden ihre Arbeiten Ende März 2020 beenden.

Nachdem das gesamte Pfeifenwerk sowie alle technischen Bauteile restauriert und in der Werkstatt überarbeitet bzw. erneuert worden sind, wird die Orgel in der Friedenskirche wieder zusammengesetzt. Einige Register kann man schon hören, und nach und nach kann man erahnen, wie die romantische Orgel klingen wird. Es wird mit Hochdruck gearbeitet.

Wir planen für den 26.04.2020 das Eröffnungskonzert: Die Kantoren Heinz-Josef Clemens und Klaus Paulsen werden die Seifert-Orgel in einem Konzert spielen. Ein Höhepunkt wird sein, wenn die Romantische Seifert-Orgel im Duo mit der neobarocken Hammer-Orgel erklingen wird. Romantik trifft auf Barock!

Es war ein langer Weg. Von der

  • ersten Prüfung der Qualität der Seifert-Orgel durch das Landeskirchenamt im Dezember 2014,
  • über den Informationsabend für die Gemeinde am 30.06.2017,
  • über den Beschluss des Presbyteriums zur Restauration am 04. 09. 2017
  • über die Gründung des Orgelbauvereins am 02.12.2017 und endlich…
  • bis zur Restauration durch den Orgelbauer Martin Scholz und Fertigstellung im März 2020.

Wer mehr wissen möchte, kann die folgende Website des Orgelbauvereins aufrufen:

http://orgeln-friedenskirche-mönchengladbach.de/

Gerd Acker

#fagottfreunde

Herzliche Einladung!: Am 8. März 2020, 16 Uhr, sind wieder mehrere Fagotte in der Friedenskirche zu hören. Das Trio FagottIdee (Annelise Lickfett, Waltraud Anstock und Nicole Wessel), Gäste (u.a. Johannes Stelter) sowie Fagottschüler der Musikschule Mönchengladbach werden nicht nur das Fagott erklingen lassen, sondern auch ein Fagottino und ein Kontrafagott. Die Musiker spannen den Bogen von barocken Werken und romantischer Musik bis zu spritzigen und arrangierten Stücken der Moderne sowie der Unterhaltungsmusik. Freuen Sie sich auf verschiedene Fagott-Kombinationen und sogar einen Fagottchor ….

Der Eintritt ist frei! Am Ausgang bitten wir um Spenden für die Restaurierung unserer romantischen Seifert-Orgel in der Friedenskirche. In der Pause können Sie Snacks und unseren Orgelwein sowie Orgelsekt genießen.

Gitarrenkonzert im Paul-Schneider-Haus

Die Gitarrenensembles der Musikschule der Stadt Mönchengladbach  laden am Sonntag, 26. Januar 2020 um 16:00 Uhr zu einem Konzert im Paul-Schneider-Haus ein.

Es werden nicht nur die Jüngsten, die Saitenfüchse, oder das Ensemble „manontroppo“, zu hören sein. Der Groove-Club und Einzelbeiträge sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Wir möchten mit klassischer, populärer und folkloristischer Gitarrenmusik den kalten und dunklen Januar bunt gestalten. Der Eintritt ist frei, aber wir würden uns am Ausgang über eine Spende für die Restaurierung der romantischen Seifert-Orgel in der Friedenskirche freuen.

Ort: Paul-Schneider-Haus, Charlottenstr. 16

Zeit: 26.1.2020, 16 Uhr

 

Angelika Ertner und Antje Brand

Benefizkonzert zu Gunsten der Seifert-Orgel

Benefizkonzert am 10.5.2020, 17 Uhr, in der Friedenskirche, Margarethenstr. 20.

Das Orchester der Landesregierung kommt wieder mit einem aufregend schönen Programm. Freuen Sie sich auf das Orchester der Landesregierung und den Düsseldorfer Mädchenchor/Jungenchor! Gemeinsam führen sie die Struwwelpeterkantate von Kurt Hessenberg auf. Darüber hinaus werden weitere musikalische Leckerbissen aus dem großen Repertoire des Orchesters bzw. der einzelnen Ensembles „serviert“. Im vergangenen Jahr hatte uns das Orchester mit einem bunten Strauß Melodien beglückt. Werke der Klassik, Romantik, Melodien der 50-iger und 60-iger sowie der Moderne begeisterten das Publikum und führten zur Frage: „Kommen die mal wieder?“…Jetzt also sind sie wieder da! Kommen Sie und hören Sie!

In der Pause bewirten wir Sie wieder gerne mit kleinen Snacks und bieten natürlich unseren Orgelsekt und Orgelwein an, den Sie auch flaschenweise erwerben können.

 

Antje Brand

X