Konfirmandenarbeit

KU-Jahrgang 2020 - 2022

 

Einladung zum Konfirmandenunterricht

 

Wir laden Dich herzlich zum Konfirmandenunterricht in der Friedenskirchengemeinde ein!

Im Herbst 2020 startet der nächste Konfirmandenjahrgang im Paul-Schneider-Haus.

Dieser Einladung ist ein Anmeldebogen beigefügt, den Du bitte ausgefüllt bis zum 20.6.2020 an mich (Adresse siehe oben!) zurückschickst.

Unsere Konfirmandengruppe trifft sich bis zur Konfirmation im Frühjahr 2022 in der Regel einmal pro Monat, samstags. Es gibt aber auch einige Monate, in denen kein Konfirmandenunterricht stattfindet. Alle Termine werden sehr frühzeitig mitgeteilt.

Wir haben in unserer Gemeinde ein besonderes Konfirmanden-Modell. Im ersten Jahr treffen wir uns nur einige Male von 10-13 Uhr. Es ist das „Schnupperjahr“, in dem man sich gegenseitig und die Gemeinde kennenlernt.  Die intensive Phase des Konfirmandenunterrichts (=KU) mit Freizeit, KU-Woche, monatlichen Treffen von 10-15 Uhr beginnt dann nach den Sommerferien 2021.

„KU“ muss nicht langweilig sein!

Der KU hat auch mit Deinen Ideen und Fragen zu tun, er beschäftigt sich mit wichtigen Themen unseres christlichen Glaubens und versucht danach zu fragen, was dieser mit uns heute zu tun hat. Nicht zu kurz kommen dabei: Reden, Essen, Spielen. Viele ehemalige Konfirmanden machen als „Teamer“ mit. Sie wenden sich in einem gesonderten Abschnitt in diesem Brief an Dich.

 

Gut zu wissen…  –  einige erste Informationen:

  1. Zum „KU“ gehören nicht nur die Treffen mit der Gruppe, sondern auch der regelmäßige Besuch von Gottesdiensten. Die Gottesdienste können in den vier Häusern unserer Gemeinde besucht werden, aber auch in anderen Gemeinden. Wenn man gemeinsam mit den Eltern geht oder sich dafür mit Freunden verabredet, macht es mehr Spaß. Du solltest etwa jede zweite bis dritte Woche in einen Gottesdienst gehen. Dann hast Du kurz vor der Konfirmation 30 Gottesdienste besucht. Diese Zahl klingt erst mal heftig, ist aber in den letzten Jahren von den Konfirmanden in der Regel erreicht worden und gehört zu den Voraussetzungen für die Konfirmation. Die Gottesdienste lässt Du Dir in Deinem Konfirmandenkalender („Konfi-Kalender“), den Du am 21.6.2020 nach dem Gottesdienst (Beginn: 10 Uhr) im Paul-Schneider-Haus bekommst, eintragen und vom diensthabenden Pfarrer/-in oder einem Presbyter/-in unterschreiben. Mit den Gottesdienstbesuchen solltest Du schon im Sommer 2020 beginnen, dann musst Du nicht später an jedem Sonntag in den Gottesdienst gehen, um die angegebenen Gottesdienstbesuche zu schaffen. Falls Du am 20.6. nicht kommen kannst, ruf mich einfach an! Wir machen dann einen Termin aus, wann Du Deinen Kalender bekommen kannst.
  2. Auch zu den KU-Terminen solltest Du immer Deinen „Konfi-Kalender“ mitbringen.
  3. Wenn du einmal an einem Unterrichtstag krank sein solltest, erbitten wir vorher telefonisch oder schriftlich Bescheid durch Deine Eltern. Sonst machen wir uns Sorgen, wo du steckst.
  4. In den Herbstferien 2021 werden wir die erste Ferienwoche von Montag bis Freitag für den KU nutzen. Bitte jetzt schon unbedingt freihalten! Zudem gibt es im Herbst 2021 eine Wochenendfreizeit.

 

Vielleicht gibt es Fragen. Dann ruf doch einfach an. Wir hoffen, dass wir Dich bald bei uns begrüßen dürfen und freuen uns auf Dich!

 

Es grüßt Dich herzlich für das Team

Antje Brand, Pfarrerin

 

 Wir, die Teamer, haben vor ein paar Jahren genau wie Du diesen Brief bekommen. Natürlich konnten wir uns auch nicht viel unter Konfiunterricht vorstellen. Im Nachhinein sind wir aber echt froh, dass wir uns entschieden haben, daran teilzunehmen. Wir haben eine echt tolle Zeit gehabt, viele neue Freunde gefunden und nebenbei auch noch etwas über unseren Glauben gelernt. Wir Teamer sind für unter anderem für die Spiele zuständig. Damit bringen wir ordentlich Schwung und Spaß in die Sache.

Wir fänden es cool, wenn Du dem Konfiunterricht eine Chance geben würdest. Komm doch einfach mal vorbei und probier‘ es aus, denn es wird bestimmt ganz anders sein, als du es dir vorstellst…jedenfalls sagen das seit Jahren immer wieder alle Konfis, die sich getraut haben.

 

Deine Teamer Hannah, Marvin, Maren, Martha, Florian und noch viele mehr 😊

 

Und der nächste Abschnitt ist für Deine Eltern!

 

 Liebe Eltern,

 ich habe ganz bewusst Ihr Kind angeschrieben. Es liegt mir aber natürlich auch eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen am Herzen, deshalb bitte ich Sie ganz herzlich, die obenstehenden Informationen zu lesen. Ihre Begleitung des Unterrichts ist sehr wichtig. Versuchen Sie, wenn es Ihnen möglich ist, die Konfirmandenzeit Ihres Kindes mitzutragen, indem Sie auch den einen oder anderen Gottesdienst besuchen und so mit Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter darüber ins Gespräch kommen.

Im Frühjahr 2021 wird ein Elternabend stattfinden, zu dem ich Sie rechtzeitig einladen werden. Es wäre schön, wenn Sie der Einladung folgen könnten.

Zu einem Gespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Wenn sie Fragen im Vorfeld haben, dann rufen Sie mich an (Tel. 02161 – 41403)  oder schicken Sie mir eine E-Mail an: antje.brand@ekir.de

 Formular 2019_05 Amtshandlung-Konfirmation_Brand(1)https://friedenskirche-mg.de/wp-content/uploads/2020/05/Formular-2019_05-Amtshandlung-Konfirmation_Brand1.pdf

 

https://friedenskirche-mg.de/wp-content/uploads/2020/05/2019_05_Datenschutzerklärung-Konfirmandenunterricht1.pdf

 

Ihre Pfarrerin

 Antje Brand

 

KU (Jahrgang 2019-21):

14.-16.8.2020 Freizeit im Wilhelm-Kliewer-Haus

  1. – 16.10.2020, KU-Woche im Paul-Schneider-Haus

KU (Jahrgang 2018-20):

 

 

Übung des Einzugs zur Konfirmation wird noch terminiert

31.10.2020, Konfirmation incl. Abendmahl in der Friedenskirche

Einladung zum Konfirmandenunterricht

Wir laden Dich herzlich zum Konfirmandenunterricht in der Friedenskirchengemeinde ein!

Der nächste Konfirmandenjahrgang startet immer nach den Sommerferien, wenn Du in die 7. Klasse gekommen bist. Mit einem Anmelde­gottesdienst  im Paul-Schneider-Haus, meist schon vor den Ferien, beginnt der Konfirmandenunterricht.

Eigentlich solltest Du von uns zu diesem Gottesdienst schriftlich eingeladen werden. Manchmal klappt das nicht, dann kannst Du sehr gerne auch ohne Einladung kommen. Wir freuen uns auf Dich.

Zudem werden die Termine im Gemeindebrief und im Internet bekannt gegeben.

Unsere Konfirmandengruppe trifft sich bis zur Konfirmation, die im Frühjahr 1 1/2 Jahre später stattfindet, in der Regel im Paul-Schneider-Haus, Charlottenstr. 16, 1 x im Monat, samstags von 10 – 13 bzw. 15 Uhr. In manchen Monaten gibt es auch mal keinen Konfirmandenunterricht. Alle Termine werden sehr frühzeitig mitgeteilt.

Wir haben in unserer Gemeinde ein besonderes Konfirmanden-Modell. Im ersten Jahr treffen wir uns nicht jeden Monat. Es ist das „Schnupperjahr“, in dem man sich gegenseitig und die Gemeinde kennenlernt.  Die intensive Phase des Konfirmandenunterrichts (=KU) mit Freizeit, KU-Woche, monatlichen Treffen etc. beginnt dann nach den Sommerferien des zweiten Jahres.

„KU“ muss nicht langweilig sein!

Der KU hat auch mit Deinen Ideen und Fragen zu tun, er beschäftigt sich mit wichtigen Themen unseres christlichen Glaubens und fragt, was dies mit uns heute zu tun hat. Nicht zu kurz kommen dabei: Reden, Essen, Spielen. Viele ehemalige Konfirmanden machen als ehrenamtliche Betreuer mit.

Du fragst dich vielleicht, wer wir sind? Wir sind ein Team, zu dem die Pfarrerin, Frau Brand, und ehrenamtliche Jugendliche gehören, die nach ihrer eigenen Konfirmation gerne weitermachen und die dafür sorgen, dass es bei allem Nachdenken und Diskutieren immer auch Freude macht.

Es grüßt Dich herzlich für das Team

Antje Brand, Pfarrerin

E-Mail/Kontakt

Antje Brand
Gemeindepfarrerin
Bezirk Volksgarten
E-Mail: antje.brand@ekir.de

Adresse

Paul-Schneider-Haus
Charlottenstraße 16
41065 Mönchengladbach

Telefon

+49 (0)2161 – 414 03

Uhrzeiten

unterschiedlich

X