Konzerte

Dezember, 2019

Keine Termine

Musikalischer Einklang des Advents

30.11. 18 Uhr, Karl-Immer-Haus

Am Vorabend des 1. Advents  möchten wir mit einer Adventlichen Chorstunde um 18.00 Uhr den Advent auch musikalisch “einläuten”. Es singen MGV Sängerbund und MGV Quartettverein. Ein Violoncello-Quartett mit Schülerinnen und Schülern der Städtischen Musikschule Mönchengladbach bereichert das Programm. Gesungen werden bekannte adventliche Stücke von Bach, Bortnjanskij, Gluck, Schütz, Mendelssohn-Bartholdi, Elgar u.a.  Der Eintritt ist frei.

Till Hüttenberger

 

  1. Adventsserenade: Von Monteverdi bis Modern in der Friedenskirche

 

Am 1. Dezember ist es wieder so weit: Mit dem 1. Advent startet die schönste, stimmungsvollste, leckerste, trubeligste, aufregendste, besinnlichste, bastel- und backreichste Zeit des Kirchenjahres, die Vorweihnachtszeit. Wie bereits im letzten Jahr laden der Posaunenchor Mönchengladbach-Korschenbroich und der Gemeindechor der Christuskirche zum 23. Adventskonzert, um uns in die richtige Stimmung zu bringen. Die Konzertbesucher erwartet ein vielfältiges Programm mit Bläser- und Chormusik von festlicher Weihnachtsmusik bis zu neueren, teils „fetzigen“ Stücken. Die musikalischen Darbietungen werden ergänzt durch adventliche Lesungen. Neben dem Posaunenchor unter der Leitung von Nick Sholl und dem Gemeindechor der Christuskirchengemeinde unter der Leitung von Suin Chen-Haurenherm werden auch wieder diverse Gastbläser aus der Region mitwirken.

Das Adventskonzert findet dieses Jahr statt am Sonntag, den 1. Dezember 2019, um 16:00 Uhr in der Friedenskirche, Margarethenstraße 20, 41061 Mönchengladbach. Der Eintritt ist frei.

Meike Mues

 

Konzert in der Vorweihnachtszeit

Konzert mit Omnitah in der Friedenskirche am 3. Advent

Ein vorweihnachtlicher Konzertabend, jedoch beileibe kein Weihnachtskonzert im klassischen Sinne, wird den Besuchern bei den Konzerten von Omnitah zur Adventszeit geboten. Kernstück des Konzertnachmittags bilden Stücke aus ihrem aktuellen Album „Seelenstaub“, der neunten CD der Künstlerin mit der kraftvollen Vier-Oktavenstimme. Aber auch eigene Interpretationen bekannter Titel fehlen nicht. Das Konzert findet am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr in der Friedenskirche statt (Eintritt frei – um Spenden wird gebeten, Einlass ab 14.30 Uhr). Zur gemütlichen Atmosphäre tragen Kaffee und leckere Getränke, frische Brezel und Kleingebäck bei. Alles zu zivilen Preisen „für einen guten Zweck“!

„Gemeinsam sind wir stark – für Kinder in Not“ – Benefizkonzert mit Francis Norman am Sonntag, 26. Januar, in der Friedenskirche

 

„Gemeinsam sind wir stark – für Kinder in Not“, so lauteet das Motto des vergangenen Jubiläumsjahres von Aktion Friedensdorf Mönchengladbach. Zum Auftakt des neuen Jahres spielt Francis Norman – nun bereits zum vierten Mal – ein Benefizkonzert für den ökumenisch geprägten Verein. Dem vielseitigen Vollblut-Musiker, der selbst familiäre Wurzeln in Ghana hat, ist die Unterstützung der Arbeit von Aktion Friedensdorf ein Herzensanliegen. Denn bei einem Besuch in Ghana hat er sich bereits von der segensreichen Wirkung der Hilfe in Offinso überzeugen können. Lassen Sie sich von Francis Norman für einen Nachmittag entführen in die wunderbare Welt der Musik. Für das leibliche Wohl werden Getränke und Snacks sorgen. Das Konzert findet statt am Sonntag, den 26.1.2020 um 15.00 Uhr in der Friedenskirche. Eintritt ist frei – Spenden erbeten.

 

Gitarrenkonzert im Paul-Schneider-Haus

Die Gitarrenensembles der Musikschule der Stadt Mönchengladbach  laden am Sonntag, 26. Januar 2020 um 16:00 Uhr zu einem Konzert im Paul-Schneider-Haus ein.

Es werden nicht nur die Jüngsten, die Saitenfüchse, oder das Ensemble „manontroppo“, zu hören sein. Der Groove-Club und Einzelbeiträge sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Wir möchten mit klassischer, populärer und folkloristischer Gitarrenmusik den kalten und dunklen Januar bunt gestalten. Der Eintritt ist frei, aber wir würden uns am Ausgang über eine Spende für die Restaurierung der romantischen Seifert-Orgel in der Friedenskirche freuen.

Ort: Paul-Schneider-Haus, Charlottenstr. 16

Zeit: 26.1.2020, 16 Uhr

 

Angelika Ertner und Antje Brand

#fagottfreunde

Herzliche Einladung!: Am 8. März 2020, 16 Uhr, sind wieder mehrere Fagotte in der Friedenskirche zu hören. Das Trio FagottIdee (Annelise Lickfett, Waltraud Anstock und Nicole Wessel), Gäste (u.a. Johannes Stelter) sowie Fagottschüler der Musikschule Mönchengladbach werden nicht nur das Fagott erklingen lassen, sondern auch ein Fagottino und ein Kontrafagott. Die Musiker spannen den Bogen von barocken Werken und romantischer Musik bis zu spritzigen und arrangierten Stücken der Moderne sowie der Unterhaltungsmusik. Freuen Sie sich auf verschiedene Fagott-Kombinationen und sogar einen Fagottchor ….

Der Eintritt ist frei! Am Ausgang bitten wir um Spenden für die Restaurierung unserer romantischen Seifert-Orgel in der Friedenskirche. In der Pause können Sie Snacks und unseren Orgelwein sowie Orgelsekt genießen.

X