Was ist ein Presbyterium?

Ein Presbyterium ist das gewählte Leitungsorgan einer Evangelischen Kirchengemeinde im Rheinland. Pfarrer/innen und Presbyter/innen sind gleichberechtigte Mitglieder dieses Leitungsorgans. Das Presbyterium entscheidet im Rahmen der kirchlichen Ordnung über alle finanziellen, rechtlichen, verwaltungsmäßigen und geistlichen Angelegenheiten der Kirchengemeinde.

Mitglieder des Presbyteriums sind:

Presbyterium    
FrauChristaAckerBezirk 2
HerrFolkeBeckmannBezirk 4stellv. Vors. d. Presbyteriums
Frau PfarrerinAntjeBrandBezirk 2
FrauMartinaBreuerBezirk 4
HerrWolfgangPluttaBezirk 2
HerrMartinDr. HütterBezirk 1Finanzkirchmeister
FrauRamonaFeigeBezirk 2
HerrTorstenHennickeBezirk 1
HerrSebastianHerbstBezirk 3
Herr PfarrerTillHüttenbergerBezirk 3
FrauAnnettKlosaBezirk 3
FrauSabineKrokowskiBezirk 3
FrauDanielaRiemerBezirk 4
Herr PfarrerBurkhardKubanBezirk 4
FrauUteDornbach-NenselBezirk 2
HerrVictorMaysBezirk 4
FrauNadineVitzBezirk 3
FrauDr. EvaMockelBezirk 1
FrauEstherSalmingkeit-WinkensBezirk 2
Herr PfarrerDirkSasseBezirk 1Vors. d. Presbyteriums
Herr PfarrerHerbertSchimanskiberatendes Mitglied
HerrHorstSenfBezirk 1

Aktuelles aus unserem Presbyterium finden Sie im Gemeindebrief „DAS BAND“.

X